Längs- und Querteilanlage MST-AL

Maßgenaue und flexible Zuschnitte vom Breitband - Rollenschere

Als klassische - und aus langjähriger Erfahrung auch optimale - Längs- und Querteilanlage für alle Spenglerbetriebe bezeichnen wir die Kombination der traditionellen Forstner Maschinen:

 

  • Rolleneinlauftrichter | RT
  • Tisch mit manuell einstellbarer Coilführung | TI
  • Mehrfachstreifenschere | MST
  • Ablängschere elektrisch | AL e
  • Steuerung | SPS-M2 POTI

 

Je nach Anwendungsfall und Einsatzgebiet ist aber auch jede andere Kombination der Mehrfachstreifenschere mit einer Querteilschere und Steuerung aus unserem Programm möglich. Ihre Anforderungen sind maßgebend für die Ausführung der Maschine.

  

Jedes Abwickelgerät ist verwendbar:
Für welche Abwickelvorrichtung Sie sich auch entscheiden: Der Blechführungstisch der Längs- und Querteilanlage ist mit einem festen und einem beweglichen Anschlag ausgestattet, damit jede Bandbreite bis 1.000, 1.250 oder 1.500 mm verarbeitet werden kann.
Der Einzug ist stark genug ausgelegt, um auch Coils mit einem Gewicht von max. 5.000 kg von einem nicht angetriebenen Abwickelgerät abzuziehen.

 
Wir empfehlen bei allen Maschinen den Einsatz von fest am Boden verankerten Abroll- oder Abwickelgeräten, da es sonst zu Problemen mit dem Ausrichten des Bandbleches kommen kann.

Facebook Twitter Google+